Einlagensicherung bei mehreren Banken in Österreich

Einlagensicherung bei Banken in Österreich

Geld aufteilen, Risiko reduzieren für Beträge ab 100.000 Euro. Immer mehr Sparer vertrauen den Banken nicht mehr. Das ist auch durch die Entwicklung der letzten Jahre kein Wunder. Schlussendlich gab es immer wieder Anlassfälle, die das Vertrauen in die Banken zerrüttete. Unter anderem der Vorfall in Zypern vor ein paar Jahren. Spätestens wenn die Banken […]

Weiter lesen

Kreditvermittlung – so kommen Sie zum Kredit

Wer in Österreich auf der Suche nach einem Kredit ist, sollte sich direkt an einen professionellen Kreditvermittler wenden. Natürlich ist es auch möglich, sich auf eigene Faust auf die Suche nach einem geeigneten Darlehen zu machen – doch hier übersieht man häufig Anbieter oder macht anderweitige Fehler, die sich dank der richtigen Hilfe vermeiden lassen […]

Weiter lesen

Baufinanzierung: So billig war Baugeld noch nie

Die EZB belässt es auch nach der letzten Sitzung im März 2013 bei den niedrigen Leitzinsen von 0,75 Prozent, was ans Geld der Sparer geht, Hauskäufer jedoch freut. Die Immobilienfinanzierung ist und bleibt sensationell günstig, in Österreich und Deutschland sind Kredite unter 3,0 Prozent zu haben. Ein Fremdwährungsdarlehen in Schweizer Franken könnte sich zwar immer […]

Weiter lesen

Konto überzogen, was Sie tun sollten …

konto überzogen

Oft ist es schneller geschehen, als man denkt und das Konto ist wieder einmal überzogen. Prinzipiell ist dies nicht schlimm, doch wie geht man vor, wenn man derart im Minus ist, dass man es nicht sofort ausgleichen kann und die Dispozinsen eine immer größer werdende finanzielle Last darstellen? Hier sollte man nicht zu lange warten, […]

Weiter lesen